© 2018 by Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Philipp Springer

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon

Hinter der Neustadt 10B in 25813 Husum

Tel: 04841 2285

Ernährung

Viele Schäden an den eigenen Zähnen lassen sich durch einfache Umstellung in der Ernährung vermeiden. Wussten Sie schon, dass sich Säureschäden an den Zähnen durch einen ganz einfachen Trick vermeiden lassen? Hier sind einmal meine Tipps zusammengefasst:

  • Putzen Sie ihre Zähne nicht direkt nach dem Essen, sondern erst eine Stunde später

  • Trinken Sie nicht viele kleine "Schlucke", sondern größere Menge in Abständen von einer Stunde

  • Kauen Sie Kaugummi! Das fördert den Speichelfluss, denn der Speichel ist ein "Jungbrunnen" für ihre Zähne

  • Vermeiden Sie Getränke zu "Schlürfen" und trinken Sie diese auf einmal und nicht verteilt über einen längeren Zeitraum

  • Verwenden Sie eine elektrische Zahnbürste. Viele Studien haben eindeutig bewiesen, dass Putzschäden bei der Verwendung von Handzahnbürsten vermehrt auftreten